Willkommen beim ifa

Willkommen beim ifa
Das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) ist die weltweit agierende Einrichtung in Deutschland für Kulturaustausch, Dialog der Zivilgesellschaften und außenkulturpolitische Information. Als Kompetenzzentrum für Kultur und Außenpolitik fördert das ifa die wissenschaftliche und publizistische Begleitung der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik.
 


CrossCulture Programm 2019
 
Das CrossCulture Programm (CCP) bietet jungen Berufstätigen und ehrenamtlich Engagierten die Möglichkeit, ihre Fachkompetenzen und interkulturellen Erfahrungen durch einen Stipendienaufenthalt im Gastland zu erweitern. Seit 2005 hat CCP mehr als 600 Berufstätige und ehrenamtlich Engagierte aus verschiedenen Bereichen der Zivilgesellschaft gefördert. Für Bewerber aus Deutschland sind Stipendienaufenthalte in ausgewählten Ländern im Mittleren Osten und Nordafrika, Zentralasien und Südasien möglich.
Die Bewerbungsfrist für das CrossCulture Programm 2019 für die islamisch geprägten Länder ist abgelaufen!

Die Ausschreibung für  das neue Modul "CCP Focus" wendet sich ausschließlich  an Bewerber aus den islamisch geprägten Ländern. Informationen zu dieser Stipendienausschreibung liegen nur in der englischen Version des Portals vor.

Bitte beachten Sie, dass die Ausschreibung für Stipendienaufenthalte 2019 in den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland erst ab März/April 2019 erfolgt.
 

Stellenangebote (ifa allgemein)

Stellenbezeichnung Standort Aufgabengebiet Karriere-Level
Fachkraft Büro- und Finanzmanagement (MRI)
Berlin Administration, Finanzen & Controlling, Kaufmännische Berufe mit Berufserfahrung
Koordination (m/w/d) in Vollzeit für die Öffentlichkeits- und Alumniarbeit
Stuttgart Marketing / Kommunikation / Redaktion mit Berufserfahrung
Sachbearbeitung Verwendungsnachweisprüfung (zivik)
Berlin Kaufmännische Berufe mit Berufserfahrung